die andere Musik

     
Longsellers und Geheimtipps << I >>  
 
IMA ROBOT > Ima Robot (03)
Die Majorlabel-Überraschung des Jahres kommt aus den Staaten und wäre einfach zu ignorieren gewesen, hätte man sich vom albernen Bandnamen oder den nur schwach verneigenden Erwähnungen in der deutschsprachigen Musikpresse abschrecken lassen. Was die sechs unscheinbaren Jungs von IMA ROBOT fabrizieren, klingt nach fundierter musikalischer Kenntnis, denn solch referenzgeschwängerte und doch völlig eigenständige Musik entsteht nicht aus dem Zufall heraus. Seit den genialen PUNISHMENT OF LUXURY (und das ist ja auch schon mehr als 20 Jahre her) hat niemand mehr so unverkrampft nach DEVO geklungen. Aber IMA ROBOT können auch hymnischen Pop spielen, und sucht man nach Vergleichen in der Neuzeit, stösst man unweigerlich auf die letzte Majorlabel-Überraschung HAWKSLEY WORKMAN (Stand vorletztes Album), nur dass bei IMA ROBOT Exzentrik und kompositorische Verrücktheit einen wichtigeren Platz einnehmen. Roger
IGLESIAS, ALBERTO > Habla Con Ella (02)
Stimmungsvoll melancholischer Soundtrack im neo-klassischen Gewand von ALBERTO IGLESIAS (*1955) zum neusten Film von PEDRO ALMADOVAR, plus Tracks von Gaetano Veloso, Elis Regina & Tom Jobim, Henry Purcell.
Veit