die andere Musik

     
Longsellers und Geheimtipps << U >>  
 
UKUELE CLUB DE PARIS > Manuia! (03)
Ein köstliches, ironisches und feucht-fröhliches Urlaubs-Album liefert der UKULELE CLUB DE PARIS mit "Manuia!" (Universal) ab. Endlich kommt einmal die exotische Mini-Gitarre mit dem Flair von Honolulu und Hawaii auf einem europäischen Album voll zur Geltung. Sechs Franzosen und Engländer: JOSEPH RACAILLE, CYRIL LEVEBVRE & DOMINIQUE CRAVIC (hat auch eine Band mit Comix-Zeichner Robert Crumb) - plus eine Holländerin: FAY LOVSKY. Angereichert mit Gesang, Perkussion & Theremin, wirkt das Menü lüpfig, abwechslungs- und tränenreich (vor Lachen oder Weinen). Klassiker wie "Honolulu Baby" und "Hong Kong Blues" erklingen im Bund mit adäquaten Eigenkompositionen. So umwerfend komisch hat Schmalz noch selten geklungen! Veit 
UNIVERS ZERO > Hard Quest
  Denkwürdiges Comeback der legendären Belgier UNIVERS ZERO, das sechste Album nach 13 Jahren Unterbruch, in der Besetzung MICHEL BERCKMANS (Fagott, Oboe u.a.), DANIEL DENIS (dr,keyb), DIRK DESCHEEMAEKER (cl,b-cl), IGOR SEMENOFF (Violin) & REGINALD TRIGAUX (b). Sie ziehen einen Bogen zu ihren kammermusikalischen Anfängen, und sind kompositorisch doch voll ausgereift. Beindruckend. Veit
URSA MINOR > Silent Moving Picture (03)
Neben DAYNA KURTZ für mich die schönste Frauenstimme im 2003. Wunderschönes Debut von MICHELLE CASILLAS mit dem New Yorker Trio URSA MINOR auf ‘Smells Like Record’, produziert von TONY SCHERR. Gitarre, Stehbass, Keyboards, Accordion, Percussion & Gesang. Erinnert an CAT POWER und das LULLABY BAXTER TRIO, manchmal drücken auch die 60er Jahre durch mit JONI MITCHELL & LAURA NYRO. Track 2 klingt wie eine Mischung von PORTISHEAD und dem Leitmotiv von «Stairway To Heaven» (LED ZEPPELIN). Der Sound strahlt eine erfrischende, improvisierte Note aus und die Sängerin kennt sich in der Schule aus, denn: unbekümmert wie SHELLEY HIRSCH trällert sie in Track 7 plötzlich das Fragment einer berühmten Melodie von MARY HOPKIN, ohne dies der Suisa anzumelden! Das Cover ist sehr unauffällig, das Album wird daher hier besonders hervorgehoben!!! Veit