die andere Musik

   
 
Zürich, 2. September 2008

Folgende Neuheiten gibt es bis Samstag 3. Okt 08 (auf Vorbestellung) zum Sonderpreis von 25.- Fr:

SAUL WILLIAMS "Inevitable Rise" (an Lager)
GIANT SAND "Provisions" (an Lager)
COMEBUCKLEY "Salmon In A Ring-Shaped River" (an Lager)
CALEXICO "Carried To Dust" Ltd. Edition (Vö: 5.9)
CORIN CURSCHELLAS "Grischunit" (Vö: 5.9)
HECTOR ZAZOU "In The House Of Mirrors" (Vö: 19.9)
LAMBCHOP "Oh Ohio" (Vö: 26.9)
SOPHIE HUNGER "Monday's Ghost" (Vö: 3.10)

Weshalb? Weil wieder einmal in Erinnerung gerufen werden soll, dass ein Independent-Shop wie REC REC am liebsten alle Neuheuten zwischen 18.- bis 25.- Fr anbieten würde, die Einkaufspreise sich aber zwischen 16.- bis 24.- Fr bewegen. Mit der Kunden-Stempelkarte (wird von 90% benutzt!) bringt meine Kundschaft den Schnittpreis von 32.- Fr auf 28.80 Fr herunter, im Mailorder wird seit Jahren die portofreie Lieferung offeriert. Kauft wenn möglich immer bei kleinen Shops, Mailorders oder bei den Bands direkt am Konzert - aber meidet grosse Ketten wie Ex Libris oder Amazon, denn die tun für eine "lebendige Szene und Artenvielfalt" herzlich wenig! (Okay, dürft jetzt wieder frei durchatmen, der "moralische Appell" ist für heute bereits abgeschlossen:-)

Zu den Details: Eingehende Bestellungen zu obigen Aktionen werden am Vö-Tag ausgeliefert (zahlbar innert 10 Tagen bitte, statt wie üblich 30 Tage)! Oder können per Email reserviert und dann abgeholt werden. Bestellungen allgemein per Email durchgeben, da auf der Website die Normalpreise stehen.

Voranzeige: da vom 7. bis 18. Okt 08 wieder mal golden leuchtende (bzw. düster neblige) Herbstferien eingezogen werden dürfen, wird es knapp für SOPHIE HUNGER, denn es bleiben mit FR 3. Okt und SA 4. Okt 08 nur noch zwei Verkaufstage! Aber der Mailversand für diese Neuheit vor meiner Abreise ist garantiert! Es gibt übrigens auch eine Ltd. Edition der SOPHIE HUNGER mit 2 Bonustracks plus DVD (Live), die gibt es im Vorverkauf für 30.- Fr, später 38.- Fr! Und ja ich weiss, COMEBUCKLEY ist keine "Neuheit" mehr, aber wie heisst es so schön in meinem Lieblingswerbespruch aus den frühen 80ern: "Nicht alles Neue ist gut, aber alles Gute ist neu!"

In diesem Sinne, auf eine recht schöne musikalische Ernte Herbst 2008 stets Euer: Veit F. Stauffer


PS. Was machen eigentlich PHIL HAYES & VEIT F. STAUFFER während ihrer stündigen Performance "Me & Veit" (im Rahmen der Eröffnung der neuen Saison der Arbeitsgruppe Theater / Rote Fabrik) am Samstag, 13. September 08 um ca. 22h30 ?
Antwort: wir spielen uns Lieblingstracks vor und erzählen dazu Anekdoten ...
Meine notorische Mikrofon-Phobie ist mittlerweile bekannt, aber im Schatten eines solchen "Stars" wie PHIL HAYES kann ja wohl nichts schief gehen, oder?
Was Phil bringt, ist noch Geheimnis. Ich beschränke mich auf meine Single-Sammlung mit Bildhüllen und werde unter anderem folgende Fragen zu klären versuchen:

- welche JOHNNY CASH-aufnahme von 1959 liess veit vor wenigen jahren zum abschied seiner mutter vom balkon laufen, bevor sie auf eine grosse reise ging? (antwort: "wo ist zuhause mama" )
- wie interessant ist eine promo-single der ESSO TRINIDAD STEEL BAND von 1971, produziert von VAN DYKE PARKS, mit einer coverversion von "jesus christ superstar" ?
- welche deutsche GRATEFUL DEAD-single hat auf der rückseite eine bastel-anleitung mit der freundlichen aufforderung: "machen Sie sich Ihren sarg" ?
- warum gibt uns die BRAINTICKET-single "places of light" von 1971 rätsel auf?
- gibt es eine CAPTAIN BEEFHEART-single mit dem aufdruck "six pack", inkl. eingebautem kartonständer?
- welcher produzent hat bei der "felicity"-single (1967) von FRED NEIL unsägliche streicher beigemischt, in der lp/cd-version völlig unbekannt?
- warum trägt die TINY TIM-single "hello hello/the other side" mit bildcover von 1968 den namen seiner schwester plus den zusatz: bunker-nr. 72 ?
- was haben eine CITY VIBES und eine BOB MARLEY-single von 1979 gemeinsam?
- welche seiner 28 KEVIN COYNE-singles ist ihm die Wichtigste?

Zweites P.S. Vergessen ging letzte Woche der Hinweis auf das alljährliche GROSSE Chanson-Festival im Zürcher Theater Stok, organisiert vom Team um Uli Schuwey: Nous vous souhaitons de belles vacances et vous donnons rendez-vous vers le début de la fin de l'été au Theater Stok du 9 au 14 septembre! www.padampadam.ch Diesmal mit MARCEL KANCHE, FLORENT VINTRIGNIER, CHARLOTTE ETC, GERALS GENTY, FABIAN THARIN, YETI

Drittes PS. Die neue CD von BRIAN ENO & DAVID BYRNE "Everything That Happens" ist vorerst nur im Download erhältlich, wird aber ab 30. Nov 08 auch als physische CD in den Handel kommen. Dank unserem rasenden Reporter Tony Lauber aus Luzern konnte ich die Musik bereits anhören. Erstes Verdikt: melodisch überzeugend, rhythmisch halbsowild...